Die Natureinsinsel

Unser Vereinsgelände liegt auf einer Insel im Main bei Fluss-Kilometer 256 und ist vollständig von Wasser umgeben. Deshalb sagen auch die Mitglieder: Wir gehen auf die Insel und bezeichnen sich als Insulaner. Erreicht werden kann es nur über einen Damm, zu Fuß, mit dem Rad – aber auch mit dem Auto. Das Gelände ist ca. 3 ha groß. Auf dem nur Mitgliedern und ihren Gästen zugänglichen Inselgelände befinden sich etwa 240 Parzellen, die angemietet werden können. Hier können sich die Mitglieder auf ihre Plätze zurückziehen, wenn sie ihre Ruhe haben wollen. Wer es gesellig mag, für den stehen drei große Wiesen zur Verfügung, wo sie sich zusammensetzen können, zum Plaudern, Kartenspielen oder auch zum Sonnenbaden.

Für sportliche Aktivitäten stehen zur Verfügung:

  • 2 Sandplätze mit Netz für Federball
  • Tischtennisplatten
  • Boccia-Bahn
  • Kneippanlage mit Armtauchbecken

Auch für die Kleinen wird genug auf dem Vereinsgelände geboten.

  • Abenteuerspielplatz mit Schaukel, Rutsche, Wippe
  • Trampolin
  • 2 Sandkästen für die ganz Kleinen

Gleich rechts am Eingang befindet sich das Inselhaus. In ihm befinden sich neben dem Vereinsbüro die sanitären Anlagen (Toiletten, Warmwasserduschen). Sie sehen, es wird für jeden etwas geboten, für Jung und Alt. Denn es ist unser Ziel, dass sich alle auf dem Vereinsgelände wohl fühlen.